Katholische öffentliche Bücherei

Sankt Michael Vettelschoß

AKTUELLES

Zu unserem großen Bedauern kann wegen des Corona-Virus unsere zur Tradition gewordene,
vorweihnachtliche Buchausstellung
in diesem Jahr nicht stattfinden.
Wir hoffen auf Ihr Verständnis und freuen uns auf das nächste Jahr.

Um weiter alle Aufgaben der Bücherei erledigen zu können, suchen wir dringend Unterstützung bei unserer ehrenamtlichen Arbeit. Wer Interesse an Büchern und Menschen hat und sich und anderen Freude machen möchte, sollte sich bei uns melden.

Wir freuen uns, seit
28. Mai 2020 aber zunächst nur donnerstags von 17:00 – 20:00 Uhr wieder für Sie da zu sein - wenn auch mit einigen Einschränkungen.

Damit Kontakte im Büchereiraum möglichst unterbleiben, bitten wir Sie um
Vorbestellung Ihrer Medien bis mittwochs um 17:00 Uhr.

Am besten nutzen Sie dafür den Zugang zu unserem MEDIENKATALOG
Sie können dort einen Merkzettel erstellen, den Sie

per Email an
info@buecherei-vettelschoss.de
schicken können,

oder

Sie bestellen per Telefon

unter 02645 – 99411 (Nachricht evtl. auf Anrufbeantworter)
täglich von 10:00 – 18:00 Uhr
mit folgenden Angaben:

  • Ihr Name
  • gewünschte Titel mit Autor/Verfasser
  • Medienart (Buch, Hörbuch, Spiel, CD, DVD)
  • mögliche Ersatzmedien, falls die gewünschten nicht verfügbar sind


Während der Öffnungszeit können Sie Ihre bestellten Medien in der Bücherei abholen und ausgeliehene in einer bereitgestellten Kiste zurückgeben.

Damit ein Infektionsrisiko weitestgehend vermieden wird, bitten wir Sie folgende Bedingungen zu beachten:

·      Einlass nur nach Anklopfen

·      Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes

·      Desinfizieren der Hände

·      Mindestens 1,50 m Abstand halten

·      Maximal 2 Kunden gleichzeitig in der Bücherei

·      Maximal 10-minütiger Aufenthalt

·      Die Toiletten sind geschlossen

 

Falls es Ihnen nicht möglich ist, in die Bücherei zu kommen, können nach telefonischer Absprache Ihre Bestellungen zu Ihnen gebracht und zurückzugebende Medien abgeholt werden.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und wünschen allen beste Gesundheit. 


We
r Interesse an Büchern und Menschen hat und sich und anderen Freude machen möchte, sollte sich bei uns melden.
Das Team freut sich über jede Unterstützung bei der ehrenamtlichen Arbeit.